Samstag, 1. März 2014

Meine laufenden Projekte

Hallo zusammen,
mal wieder etwas Neues von mir ;o) Zur Zeit arbeite ich an mehreren Projekten: 
Erst einmal zu einem Projekt, dass ich zusammen mit Susanne (hier ihr Blog) erarbeite für eine 17 frauenstarke Gruppe. Wir nähen alle den gleichen Quilt, also ein Muster aber jede so wie sie sich ihn vorstellt. Jede ihre eigenen Farben und Stoffe. Es ist wirklich nur das Muster vorgegeben sonst nichts, alle Damen dürfen da ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Es wird 6 Runden geben, für Februar und März ist es die Mitte des Quilt. Hier ist meine Mitte:
Ach das Quiltmuster ist übrigs: Midnight at the Oasis (kurz: MatO ;o) von Jen Kingwell Designs
Dieses Muster war bzw. ist auch in der Ausgabe Nr. 96 der QuiltMania erschienen.

Dann habe ich mich, wie ihr bestimmt schon am Rand rechts entdeckt habt, der Cattinkas Hasenbach Challenge 2014 angeschlossen, dass sind Pachtwörkerinnen, die alle Paper Piecing nach den Mustern von Claudia Hasenbach nähen, jeden Monat ein oder mehrere Blöcke, damit am Ende des Jahres ein fertiger oder ein Teil eines großen Quilts fertig wird. Sozusagen als Motivation. Ich habe schon lange vor etwas von Claudia zu nähen. Wir beide kennen uns persönlich und sie ist mir eine liebe Zimmerpartnerin in Xanten geworden. Bussi! :o) Ich habe mir vorgenommen dieses Jahr die Frischen Früchte von ihr zu nähen.
Hier meine Zitrone:
 Und hier einer meiner zwei Pfirsiche:
Im Moment arbeite ich an drei Erdbeeren ;o) Die Muster sind sehr schön und wer Paper Piecing mag wird an diesen tollen Mustern seine Freude haben.

Und dann habe ich im Januar in Xanten eine Idee verwirklicht, die ich bei Regina Grewe in der Gästegalerie gesehen habe. Eine Dame mit Namen Ingrid F. hat das genäht und es hat mich so sehr inspiriert, ich liebe genähte Sachen mit schwarz-weis Stoffen kombiniert mit Farbe, und ich wollte so etwas auch machen, also gesagt getan und hier sind meine vier Rosen:
Rosenknospe:
Rose Nr. 1
Rose Nr. 2
Rose Nr. 3

Mittlerweile habe ich Sie auch schon zusammengenäht, jetzt muss ich nur noch ein kleines Top daraus machen und dann wird gequiltet. Wenn es fertig ist, werde ich es euch gern zeigen.

Ach ja, für alle die gern mal etwas gesticktes von mir sehen, habe ich auch noch den letzten fotografierten Stand meines Kreuzstich-Projektes, Stand 10.2.14 (ich habe aber auch schon weitergestickt ;o):

Ich hoffe es hat euch wieder gefallen.

Kommentare:

Veri M-C hat gesagt…

Himmel, Du warst aber fleissig! Deine Hasenbach-Blöcke gefallen mir sehr gut. Aber besonders gefallen mir Deine Rosen von R.Grewe. Klasse Stoffwahl!
Die Stickerei wird auch sehr schön!
liebe Grüsse - Veri

Sandra hat gesagt…

Deine Hasenbach-Blöcke sind wirklich sehr schön, so richtig frisch! Aber auch mir gefallen die Rosenblöcke ausgesprochen gut, mit der Stoffwahl sehen sie ganz einfach klasse aus!
LG, Sandra

Alexandra Jungen hat gesagt…

Da ist aber sehr viel fertig geworden.
Deine Hasenbachblöcke sind wunderschön.
LG
Alexandra